Turn- und Sportverein 08 Lintorf e.V.

Word Dokumente                        Excel Dokumente                         PDF Dokumente

Briefvorlage - Vorstand
Briefvorlage für Abteilungen
Arbeitsnachweis pauschalbe. Lohn.doc
Teilnehmerliste-blanco.doc

Arbeitsnachweis Alle.xls
Arbeitsnachweis Schule.xls
Verpflegungsmehraufwand.xls
Fahrtkosten.xls
Ausleihe Material.xls

Arbeitsnachweis Alle.pdf
Arbeitsnachweis Schule.pdf
Verpflegungsmehraufwand.pdf
Fahrtkosten.pdf
Arbeitsnachweis pauschalbe. Lohn.pdf
Arbeitsnachweis Verein.pdf
Anschaffung über 500,00 €.pdf
Hinweise zur Teilnahme von Mitgliedern an Deutschen Meisterschaften.pdf

Protokolle

Delegierten-/Mitgliederversammlung / Jahreshauptversammlung

Delegierten-/Mitgliederversammlung / Jahreshauptversammlung
 
 

 

Ja, ich habe die Bedingungen gelesen und akzeptiere sie.
23.01.2023

> TuS 08 Lintorf informiert <
Generalprobe für DanceUp! Großes Kino für die Bühne

Die Unlimited Dance Company unter der Leitung von Inga Lürsen präsentierte in der Wuppertaler BayerArena die Generalprobe ihres mittlerweile 4.Dancicals unter dem Motto „DANCE UP! -Großes Kino für die Bühne“…

Über 150 Kinder und Jugendliche aus vier UDC Standorten beim TuS 08 Lintorf, Tusem Essen, TSV Viktoria Mülheim und Bayer SV Wuppertal, die monatelang auf diesen Tag hingearbeitet und fleißig geübt hatten, begeisterten die mehr als 500 Besuchern in der BayerArena in Wuppertal.

 

Am 28. Januar 2023 um 19:00 Uhr wird dann im bereits ausverkauften Ratinger Stadttheater der Vorhang aufgezogen und es heißt dann auch in Ratingen DANCE UP!

Ihr Team des TuS 08 Lintorf

Pressemitteilung vom 23. Januar 2023

12.01.2023

> Turnen <
Qi Gong beim TuS 08 Lintorf

Die „Qi Gong“ Stunden der Turnabteilung des TuS 08 Lintorf werden auf Mittwoch

8.00 Uhr in die Sporträume  B117 am Breitscheider Weg 117 verlegt.

 

Qi Gong harmonisiert Körper und Geist und kann von Menschen egal welchen Alters oder Geschlechts ausgeführt werden.

Es handelt sich um eine chinesische Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform, in der Menschen Körper und Seele entspannen können.

 

„Qi Gong“ kann sich positiv auf das Immunsystem, die Beweglichkeit, die Selbstwahrnehmung und die Stimmungslage auswirken und damit das Wohlbefinden und die Gesundheit unterstützen.

 

Ab Mittwoch, dem 18. Januar 2023, von 08:00 bis 8:45 Uhr, bietet der TuS 08 Lintorf in den Sporträumen B117

des Tus 08 Lintorf die Fortführung des Qi Gong Kurses mit der erfahrenen Übungsleiterin Beate Christianhemmers an.

 

Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Neben Hallensportschuhen und lockerer, bequemer Kleidung ist kein weiteres Equipment notwendig.

 

Ihr Team des TuS 08 Lintorf

Pressemitteilung vom 12. Januar 2023

12.01.2023

> Turnen <
Männer-Fitnessgruppe Ü55 suchen Verstärkung

Die Männer-Fitnessgruppe Ü55 des TuS 08 Lintorf sucht Verstärkung.

 

Montags von 18:00-19:00 Uhr werden sportsuchende Herren in der Halle der Johann-Peter-Melchior-Schule in Lintorf in den Bereichen Mobilisation, Kräftigung und Entspannung in einer lockeren Atmosphäre fachmännisch angeleitet.

 

Natürlich kommt auch der Spaß in der Gruppe nicht zu kurz.

 

Interessenten können dieses Angebot ohne Voranmeldung testen.

 

Ihr Team des TuS 08 Lintorf

Pressemitteilung vom 12. Januar 2023

06.01.2023

> Gesund & Aktiv <
„Engpass-Dehnung” Gesund und Aktiv mit dem TuS 08 Lintorf

Sie haben ebenfalls die Möglichkeit, über unsere Homepage: https://tus08lintorf.sportmeo.com sich zu informieren und anzumelden.

Im Rahmen der gesundheitssportlichen Aktivitäten startet beim TuS 08 Lintorf Anfang Januar der therapeutische Sonderkurs „Engpass-Dehnung” aus der Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht.

Dieser spezielle Sonderkurs wird ab dem 23. Januar um 17.00 Uhr und zusätzlich um 18.00 Uhr vom TuS 08 Lintorf mit jeweils neun Einheiten angeboten. Die Gebühr beträgt jeweils 89,00 €.

Durch langes Sitzen im Alltag, sowie monotone oder zu wenig Bewegung, verfilzt und verkürzt sich der bindegewebige Anteil (Faszien) des Bewegungsapparates. Aufgrund der Bewegungseinschränkung der Muskulatur kommt es zu Haltungsschäden und chronische Schmerzen. Durch regelmäßiges Dehnen bekommt die Muskulatur ihre ursprüngliche Flexibilität zurück, Beweglichkeit und Haltung verbessern sich und Schmerzen treten in den Hintergrund. Durch aktive und passive Dehnreize, Kräftigungs- und Ansteuerungsimpulse bleibt die Schmerzfreiheit erhalten und ein schmerzfreies gesundes Leben in Bewegung wird möglich wird. Ausführliche Anleitungen gewährleisten, dass die Übungen auch Zuhause leicht durchzuführen sind.

Informationen rund um die Engpass Dehnung erhalten Sie an der Infotheke in unserem Gesundheitszentrum an der Brandsheide 30 in Ratingen-Lintorf, oder rufen Sie uns unter (02102)740050 an.

Sie haben ebenfalls die Möglichkeit, über unsere Homepage: https://tus08lintorf.sportmeo.com sich zu informieren und anzumelden.

 

Ihr Team des TuS 08 Lintorf

Pressemitteilung vom 06.01.2023

02.01.2023

> Tanzen <
Discofox und Standard/Latein-Kurs beim TuS 08 Lintorf

Die ersten Erfahrungen im Discofox machen meist schon Jugendliche, wenn sie zusammen tanzen gehen. 
Dieser Tanz kombiniert verschiedene Elemente anderer Tänze und ist leicht zu erlernen. Fortgeschrittene trauen sich auch an Drehtechniken und Wickelfiguren heran und lassen dem Discofox damit viel Schwung und Abwechslung zukommen.
Neben dem Spaß kann Tanzen das Herz-Kreislauf-System und die Koordination positiv beeinflussen.  
Um vielleicht die alten Erfahrungen wieder zu reaktivieren, bietet der TuS 08 Lintorf ab 13.01.2023, 19:30-20:30 Uhr immer freitags an sechs Abenden unter fachmännischer Leitung einen Fortgeschrittenen-Kurs zum Preis von 42,00€/Person an. 

Am gleichen Tag startet in der Zeit von 20:30-21:30 Uhr ein Anfängerkurs Standard/Latein, in dem erste Erfahrungen der klassischen Tänze wie z.B. Discofox, Walzer, Foxtrott oder Cha Cha Cha gesammelt werden können.
Auch für diesen 6-wöchigen Kurs fällt eine Gebühr i.H.v. 42,00€ an.
Teilnehmen können neben gemischten Paaren natürlich auch gleichgeschlechtliche Tänzer/innen.
Interessenten melden sich bitte unter 02102-740050.

Ihr Team des TuS 08 Lintorf

Pressemitteilung vom 30. Dezember 2022

30.12.2022

> Turnen <
Erfolgreiches Jahr der Hobbyfußballer des TuS 08 Lintorf

Die stetig wachsende Mannschaft der Hobbyfußballer des TuS 08 Lintorf, die Bomberos Lintorf'95, schauen auf ein erfolgreiches Jahr 2022 zurück.

Die gute Zusammenarbeit mit der Reha-Einrichtung Maria in der Drucht von der Caritas Duisburg Süd wurde weiter ausgebaut, so dass der Trainingsbetrieb auf dem herrlich gelegenen Fußballplatz weiter betrieben werden konnte. Im Gegenzug halfen die Hobbyfußballer des TuS 08 Lintorf tatkräftig bei der Platzpflege mit.

Das Highlight des vergangenen Jahres war die Teilnahme an den Feierlichkeiten zum 90-jährigen Jubiläum der DJK Blau-Weiß Kleinenberg mit einem Freundschaftsspiel. Dieses besondere Sportereignis konnten die Lintorfer mit 4:1 für sich entscheiden. 

Die Derbys gegen die alten Herren von Rot-Weiß Lintorf 1 wurden alle knapp verloren. Dennoch war von Partie zu Partie eine stetige Verbesserung zu spüren. Ein Ausrufezeichen war dagegen das 2:2 gegen den SV Strümp.

Trainer Michael Wiesenhöfer freut sich auf das Jahr 2023. Die erste Einladung zur Revanche aus Kleinenberg liegt bereits vor.

 

Ihr Team des TuS 08 Lintorf

Pressemitteilung vom 30. Dezember 2022

22.12.2022

> Volleyball <
Jahresabschluss mit Glühwein

Am Mittwoch fand das letzte Spiel der Volleyball-Hobby-Mixed-Liga vor den Weihnachtsferien statt. Die letzten beiden Saisons waren Corona-bedingt ausgefallen, so dass sich alle Mannschaften freuen, sich endlich wieder miteinander messen zu können. Die Mannschaft des TuS 08 Lintorf, die trotz Coronas in den letzten beiden Jahren mehrere neue SpielerInnen und mit Apollo Optik einen neuen Trikotsponsor gewinnen konnte, empfing die Mannschaft des Hildener AT um Trainer Eric de Haek.


Beim Betreten der Halle wurden beide Mannschaften von Glühweinduft empfangen, da die Lintorfer Trainerin schon Glühwein und Weihnachtsleckereien für den gemeinsamen Ausklang nach dem Spiel vorbereitete.
Mit dieser Aussicht gingen die Lintorfer im ersten Satz direkt richtig zu Sache. Schnell wurde dieser mit 25:15 gewonnen. Und genauso lief es im zweiten Satz weiter. Trotz mehrerer SpielerInnenwechsel folgte ein nie gefährdetes 25:14. Der dritte Satz schien beim Stand von 22:16 auch schon so gut wie gelaufen zu sein, als sich die Hildener VolleyballerInnen noch einmal so richtig aufbäumten. Mit gefährlichen Angaben und endlich mal erfolgreicheren Angriffen konnte auf 24:24 ausgeglichen werden. Doch dann gelang es den LintorferInnen, den Sack zuzumachen und den Satz mit 26:24 zu gewinnen. Am Ende stand ein verdientes 3:0 für Lintorf.


Am Ende des Spiels wohlgemerkt. Denn am Ende des Abends standen die SpielerInnen und Fans von Lintorf und Hilden noch lange gemeinsam in der Halle, prosteten sich mit Glühwein zu und genossen (teilweise auch selbstgebackenes) Weihnachtsgebäck. Ein schöner Jahresausklang.


Die Mixed-Mannschaft des TuS 08 Lintorf wünscht allen Fans, LeserInnen und LintorferInnen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. In der Rückrunde, die Mitte Januar starten wird, freut sie sich wieder auf die lautstarke Unterstützung der Fans - dann wahrscheinlich wieder mit einem kühlen Bierchen statt weihnachtlichem Glühwein.

 

Ihr Team des TuS 08 Lintorf

 

21.12.2022

> Tanzen <
Linedance beim TuS 08 Lintorf

Neben Standard und Latein bietet der Fachbereich Tanzen des TuS 08 Lintorf auch in 2023 wieder den Trendtanz Linedance“ als Kurs an.

„Linedance“ ist eine Tanzform für Singles und Paare. Getanzt wird in Linien und Reihen und alle tanzen die gleichen Schritte. Diejenigen, die sich gerne zu Musik bewegen, erlernen Tänze, die zur Musik aus den Kategorien Latino, Country und Pop choreografiert sind.

Am Samstag, 07.01.2023, 15:00-16:00 Uhr, findet für alle Interessierten ein kostenloser Schnupper-Workshop statt.

Für die Tänzer/innen, die dabeibleiben möchten, startet am Mittwoch, 11.01.23, 20:15-21:15 Uhr, ein 8-wöchiger Anfänger-Sonderkurs zum Preis von 49,00€.

Auch Fortgeschrittene kommen auf ihre Kosten im ebenfalls am 11.01.23, 19:15-20:15 Uhr, startenden Kurs. Hier sind ebenfalls 8 Einheiten für insgesamt 49,00€ angesetzt.

Der kostenlose Workshop sowie der folgende Anfänger- bzw. Fortgeschrittenenkurs finden im Gesundheitszentrum „TuSfit“ des TuS 08 Lintorf, Brandsheide 30, statt.

Für alle Kurse sind bitte Hallenschuhe mitzubringen.

Interessenten melden sich unter 02102- 74 00 50.

 

Ihr Team des TuS 08 Lintorf

Pressemitteilung vom 21. Dezember 2022

16.12.2022

Dancical 2023: „DANCE UP! Großes Kino für die Bühne!“
Zum vierten Mal kommt die große Tanzshow ins Ratinger Stadttheater!

Seit dem Sommer legen sich die Tänzer:innen der Unlimited Dance Company aus den Standorten Lintorf, Wuppertal und Essen ins Zeug, um nach einer langen Durststrecke ohne Training, Turniere und Shows das vierte Dancical auf die Bühne zu bringen. Die Vorbereitungen und Trainings laufen auf Hochtouren, sodass es im Gesundheitszentrum des TuS 08 Lintorf e.V. im TuSfit nur noch um die wöchentlichen Proben und die bald anstehenden großen Generalproben geht. Insgesamt stecken knapp 160 Tänzer:innen ihr Herzblut in die verschiedenen Tänze, Medleys und Showeinlagen, damit es am 28. Januar 2023, ab 19.00 Uhr im Ratinger Stadttheater wieder heißen kann: DANCE UP! Großes Kino für die Bühne.

Und genau darum dreht sich das Dancical: In Kooperation mit dem TuS 08 Lintorf e.V. wird das gesamte Team aus allen Tänzer:innen und Trainer:innen der UDC das ganz große Kino für die Zuschauer:innen, Eltern und Freunde in ein hautnahes Erlebnis vertanzen. Die Emotionen und bleibenden Momente, die Klein und Groß eigentlich nur von den großen Kinoleinwänden kennen, werden in einer Art Musical, nur eben mit Tanz statt Gesang zum Leben erweckt. Von Oscar gekrönten Filmen wie Forrest Gump oder The Great Gatsby über die allseits bekannten Disneylieder und Tanzfilme bis hin zu Superhelden oder Action-Klassikern wie Marvel und James Bond kann jede:r Zuschauer:in in der Musik seiner Lieblingsfilme schwelgen.

Die Leiterin der Tanzschule Unlimited Dance Company Inga Lürsen hat sich damit für ein Thema entschieden, bei dem durch die Diversität aus Filmgeschichte und aktuellen Kassenschlagern für Jeden etwas dabei ist. Sie hat es zusammen mit ihrem Trainer:innenteam wieder geschafft, eine Show auf die Beine zu stellen, in der die Tänzer:innen jeden Alters von den Kids über die Teens bis hin zu den Erwachsenen zu ihren Filmlieblingen mit ihren Moves zeigen können, was sie drauf haben.

Das zeigt auch direkt die schönste Seite, die das wiederkehrende Projekt „DANCE UP!“ mit sich bringt. Durch die Erschaffung einer gemeinsamen Show über alle Altersklassen und Standorte der UDC hinweg lernen sich die Tänzer:innen untereinander kennen und neue Freundschaften schließen sich. Zusammen können sie dann ihren Familien und Freunden auch endlich mal zeigen, was sie jede Woche in ihren Kursen lernen und was Tanzen alles sein kann. 

Ein herzliches Dankeschön geht an dieser Stelle an Heckermann Objektschutz, Leib & Rebe, Autohaus Kneifel, Dietz Blumen & Event, Sparkasse Hilden-Ratingen-Velbert, Stadtwerke Ratingen und Atomic Event Veranstaltungstechnik. Ohne diese großzügige Unterstützung könnte das Dancical nicht realisiert werden und mittlerweile die lang ersehnte Show sein, die sie heute ist.

Wer für seine Liebsten also noch ein unvergessliches Geschenk zu Weihnachten sucht, kann für die Veranstaltung im Ratinger Stadttheater noch Tickets online bei westticket.de erwerben. Der Ticketverkauf ist am 16. November 2022 gestartet, schnell sein lohnt sich also. Sollten am Veranstaltungstag noch Restkarten verfügbar sein, öffnet die Abendkasse des Stadttheaters um 18.00 Uhr.

Ein zweiter Aufführungstermin findet am 21. Januar 2023 in der Bayerhalle in Wuppertal statt.

 

 

Ihr Team des TuS 08 Lintorf und der Unlimited Dance Company

Pressemitteilung vom 16. Dezember 2022

15.11.2022

> Pickleball <
Pickleballer des TUS 08 Lintorf erfolgreich bei den Cologne Open 2022

Bei den diesjährigen Cologne Open am 05./06.11.22 mit 179 internationalen Teilnehmerinnen und Teilnehmern haben die Pickleball Spielerinnen und Spieler des TUS 08 Lintorf ein erfolgreiches Turnier gespielt.

Auf dem Siegertreppchen konnten am Samstag im Damendoppel Ü50 Andrea Banna und Ulla Schmidt die Silbermedaille entgegennehmen.

Am Sonntag bei den Doppel-Mixed Spielen der Altersklassen Ü19 und Ü50 wurde auf hohem Niveau um die Medaillen gefightet. Überragend spielten Verena Franke-Mattner und Marco Mattner (Ü19), die sich von Spiel zu Spiel steigern konnten und im Finale den 1. Platz erkämpften.

Komplett wurde der Medaillenregen im Doppel-Mixed Ü50, in dem sich Andrea Banna mit ihrem Mixed-Partner bis auf den 2. Platz durch die Begegnungen kämpfte.

Für die noch sehr „junge“ Truppe des TUS 08 Lintorf hat sich das regelmäßige Training wieder einmal rentiert und Spaß hat es zudem noch gemacht. Beim Blick über den Tellerrand hinaus konnten die Teilnehmer nicht nur das eigene Leistungsvermögen besser einschätzen; auch von den Profis konnte noch einiges gelernt werden.

Trainiert wird jeden Mittwoch und Donnerstag von 20:00-22:00 Uhr. Interessierte aller Altersklassen, Neulinge und Profis sind jederzeit willkommen. Schaut doch mal rein….

Interessenten melden sich bitte bei Sabrina Schmitz per E-Mail Sabrina.Schmitz@tus08lintorf.de.

Herzlichen Glückwunsch an das erfolgreiche Pickleball-Team!

Ihr Team des TuS 08 Lintorf

Pressemitteilung vom 15. November 2022

14.10.2022

> Turnen <
Neues Angebot „Qi Gong“ beim TuS 08 Lintorf

 „Qi Gong“ harmonisiert Körper und Geist und kann von Menschen egal welchen Alters oder Geschlechts ausgeführt werden.

Es handelt sich um eine chinesische Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform, in der Menschen Körper und Seele entspannen können. 

„Qi Gong“ kann sich positiv auf das Immunsystem, die Beweglichkeit, die Selbstwahrnehmung und die Stimmungslage auswirken und damit das Wohlbefinden und die Gesundheit unterstützen.

 

Ab Dienstag, 25.10.2022, 19:30-20:30 Uhr bietet der TuS 08 Lintorf in der Sporthalle der „Schule im Neanderland“, Thunesweg, einen neuen Qi Gong Kurs mit der erfahrenen Übungsleiterin Beate Christianhemmers an.  

Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Neben Hallensportschuhen und lockerer, bequemer Kleidung ist kein weiteres Equipment notwendig.

 

Ihr Team des TuS 08 Lintorf

Pressemitteilung vom 14. Oktober 2022

12.10.2022

> Tanzen <
Discofox-Kurs beim TuS 08 Lintorf

Die ersten Erfahrungen im Discofox machen meist schon Jugendliche, wenn sie zusammen tanzen gehen.

Dieser Tanz kombiniert verschiedene Elemente anderer Tänze und ist leicht zu erlernen. Fortgeschrittene trauen sich auch an Drehtechniken und Wickelfiguren heran und lassen dem Discofox damit viel Schwung und Abwechslung zukommen.

Neben dem Spaß kann Tanzen das Herz-Kreislauf-System und die Koordination positiv beeinflussen. 

Um vielleicht die alten Erfahrungen wieder ins Leben zu rufen bzw. Discofox zu erlernen, bietet der TuS 08 Lintorf ab Freitag, 28.10.2022, 19:30-20:30 Uhr, an sieben Abenden unter fachmännischer Leitung einen entsprechenden Kurs zum Preis von 49,00€/Person an.

Teilnehmen können neben gemischten Paaren natürlich auch gleichgeschlechtliche Tänzer/innen.

Interessenten melden sich bitte unter 02102-740050.

 

Ihr Team des TuS 08 Lintorf

12.10.2022

>TuS 08 Lintorf<
Fahrsicherheitstraining für Pedelec-Fahrer beim TuS 08 Lintorf

In den letzten beiden Jahren wurden so viele motorisierte Fahrräder wie nie zuvor gekauft.

Pedelecs bedeuten für viele Menschen den Wiedereinstieg in die Mobilität. Fehlende Körperkraft wird kompensiert durch die elektrische Unterstützung.

Oftmals steigen ältere und gesundheitlich eingeschränkte Menschen auf ein Pedelec um oder wollen nach einer längeren Pause das Radfahren wieder aktiv betreiben und schaffen sich ein motorisiertes Fahrrad an.

Viele neue Nutzer von Pedelecs unterschätzen die durch die höhere Geschwindigkeit verlängerten Bremswege sowie das erhöhte Gewicht der Fahrräder.

Leider steigt die Anzahl der Unfälle, bei denen Pedelec-Fahrer zu Schaden kommen oder sogar getötet werden, kontinuierlich an.

Da diese Räder bis zu 25 km/h schnell fahren können, ist eine Sensibilisierung der Fahrer für dieses Rad sinnvoll, um die Sicherheit im Straßenverkehr zu erhöhen.

Für Interessierte findet am Samstag, 29. Oktober 2022, auf dem Schulhof des Schulzentrums Lintorf ein vom  TuS 08 Lintorf in Kooperation mit der Verkehrswacht Mettmann organisiertes Fahrsicherheitstraining für Pedelec-Fahrer statt.

In diesem Workshop werden u.a. die Unterschiede zwischen den einzelnen Techniken und Antriebssystemen und die richtige Einstellung des Rades erklärt. Danach findet ein praktisches Fahrsicherheitstraining statt.

Um Voranmeldung unter 02102-740050 wird gebeten.

 

Ihr Team des TuS 08 Lintorf

11.10.2022

> Tanzen <
Hüftschwung statt Hüft-OP – Die Standard/Latein-Tänzer des TuS 08 Lintorf suchen Verstärkung

Tanzen kann Freizeitbeschäftigung oder Hochleistungssport sein. Eines haben aber beide Varianten gemeinsam. Tanzen macht glücklich. Es bedeutet aber nicht nur Glück. Die Optimierung des Zusammenspiels von Kopf und Füssen, das Miteinander und die Förderung der Gesundheit spielen ebenfalls eine große Rolle.

Die positiven Auswirkungen des Tanzens auf Fitness, Wohlbefinden und Gesundheit sind unbestritten. Herz-Kreislauf- bzw. orthopädischen Erkrankungen kann entgegengewirkt werden. Körper und Geist werden in Einklang gebracht.

Die bestehende Gruppe des Fachbereiches Tanzen des TuS 08 Lintorf sucht Verstärkung. Interessenten sollten bereits Erfahrung in Standard/Latein mitbringen. Geleitet wird die Gruppe einmal wöchentlich am Donnerstagabend von einem erfahrenen Tanzlehrer.

Zu Rückfragen steht Dirk Ufer aus der Orga-Leitung des Fachbereiches Tanzen per E-Mail unter dirk.ufer.ta@tus08lintorf.de gerne zur Verfügung.  

 

 

Ihr Team des TuS 08 Lintorf

05.10.2022

> Gesund & Aktiv <
„Engpass-Dehnung” Gesund & Aktiv mit dem TuS 08 Lintorf

Im Rahmen der gesundheitssportlichen Aktivitäten startet beim TuS 08 Lintorf Anfang April der therapeutische Sonderkurs „Engpass-Dehnung” aus der Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht.

Dieser spezielle Sonderkurs wird ab dem 24. Oktober um 17.00 Uhr und zusätzlich um 18.15 Uhr vom TuS 08 Lintorf mit jeweils 10 Einheiten angeboten. Die Gebühr beträgt jeweils 99,00 €.

Durch langes Sitzen im Alltag, sowie monotone oder zu wenig Bewegung, verfilzen und verkürzen sich der bindegewebige Anteil (Faszien) des Bewegungsapparates. Aufgrund der Bewegungseinschränkung der Muskulatur kommt es zu Haltungsschäden und chronische Schmerzen. Durch regelmäßiges Dehnen bekommt die Muskulatur ihre ursprüngliche Flexibilität zurück, Beweglichkeit und Haltung verbessern sich und Schmerzen treten in den Hintergrund. Durch aktive und passive Dehnreize, Kräftigungs- und Ansteuerungsimpulse bleibt die Schmerzfreiheit erhalten und ein schmerzfreies gesundes Leben in Bewegung wird möglich wird. Ausführliche Anleitungen gewährleisten, dass die Übungen auch Zuhause leicht durchzuführen sind.

Informationen rund um die Engpass Dehnung erhalten Sie an der Infotheke in unserem Gesundheitszentrum an der Brandsheide 30 in Ratingen-Lintorf, oder rufen Sie uns unter (02102)740050 an.

Sie haben ebenfalls die Möglichkeit, über unsere Homepage: www.tus08lintorf.sportmeo.com sich zu informieren oder anzumelden.

 

Ihr Team des TuS 08 Lintorf

17.08.2022

> Tanzen <
Hüftschwung statt Hüft-OP – Neuer Tanzkurs „Standard/Latein“ beim TuS 08 Lintorf

Tanzen kann Freizeitbeschäftigung oder Hochleistungssport sein. Eines haben aber beide Varianten gemeinsam. Tanzen macht glücklich. Es bedeutet aber nicht nur Glück. Die Optimierung des Zusammenspiels von Kopf und Füssen, das Miteinander und die Förderung der Gesundheit spielen ebenfalls eine große Rolle.

Die positiven Auswirkungen des Tanzens auf Fitness, Wohlbefinden und Gesundheit sind unbestritten. Herz-Kreislauf- bzw. orthopädischen Erkrankungen kann entgegengewirkt werden. Körper und Geist werden in Einklang gebracht.

Der TuS 08 Lintorf bietet ab dem 08. September 2022, donnerstags von 19:30-20:30 Uhr, einen Standard/Latein-Anfängerkurs für Paare ab 18 Jahren über insgesamt 8 Einheiten an. Es werden die klassischen Tänze wie z.B. Disko-Fox, Walzer, Foxtrott oder Cha Cha Cha vermittelt.

Die Gebühr für den 8-wöchigen Kurs beträgt 50,00 € pro Teilnehmer.

Dieser Sonderkurs findet unter der Leitung eines ausgebildeten Tanzlehrers im Gesundheitszentrum „TuSfit“ des TuS 08 Lintorf an der Brandsheide 30 in Lintorf statt.

Den Teilnehmern stehen neben dem Kursraum, der mit Spiegeln und Schwungparkett ausgestattet ist, ausreichend Parkmöglichkeiten am Schulzentrum Lintorf zur Verfügung.

Zu Rückfragen stehen die Mitarbeiter von Lintorf´s größtem Sportverein unter 02102-740050 gerne zur Verfügung.

 

Ihr Team des TuS 08 Lintorf

> Anmeldung <

 

Pressemitteilung vom 16. August 2022

09.08.2022

> TuS 08 Lintorf <
Das Fahrsicherheitstraining für Pedelec-Fahrer beim TuS 08 Lintorf war ein voller Erfolg

In den letzten beiden Jahren wurden so viele motorisierte Fahrräder wie nie zuvor gekauft.

Pedelecs bedeuten für viele Menschen den Wiedereinstieg in die Mobilität. Fehlende Körperkraft wird kompensiert durch die elektrische Unterstützung.

Oftmals steigen ältere und gesundheitlich eingeschränkte Menschen auf ein Pedelec um oder wollen nach einer längeren Pause das Radfahren wieder aktiv betreiben und schaffen sich ein motorisiertes Fahrrad an.

Viele neue Nutzer von Pedelecs unterschätzen die durch die höhere Geschwindigkeit verlängerten Bremswege sowie das erhöhte Gewicht der Fahrräder.

Leider steigt die Anzahl der Unfälle, bei denen Pedelec-Fahrer zu Schaden kommen oder sogar getötet werden, kontinuierlich an.

Da diese Räder bis zu 25 km/h schnell fahren können, ist eine Sensibilisierung der Fahrer für dieses Rad sinnvoll, um die Sicherheit im Straßenverkehr zu erhöhen.

Für Interessierte fand am Samstag, 06. August 2022, auf dem Schulhof des Schulzentrums Lintorf ein vom  TuS 08 Lintorf in Kooperation mit der Verkehrswacht Mettmann organisiertes Fahrsicherheitstraining für Pedelec-Fahrer statt.

In diesem Workshop wurden u.a. die Unterschiede zwischen den einzelnen Techniken und Antriebssystemen und die richtige Einstellung des Rades erklärt. Danach fand ein praktisches Fahrsicherheitstraining statt.

Konzentriert, aber auch mit viel Spaß, wurde die Theorie in die Praxis umgesetzt.

Am Ende waren sich die Teilnehmer einig, dass sie selbst durch die wertvollen Tipps und Ratschläge in der Lage sind, ihren Anteil an einem sicheren Fahrvergnügen beizusteuern.

Ihr Team des TuS 08 Lintorf

Pressemitteilung vom 09. August 2022

08.08.2022

> TuS 08 Lintorf <
It´s Partytime – Kindergeburtstage mit Spiel, Spaß und Bewegung beim TuS 08 Lintorf feiern

Der eigene Geburtstag ist für ein Kind einer der wichtigsten Tage im Jahr. Schon Wochen vorher wird kaum mehr geschlafen und die Eltern werden mit den Wünschen für diesen besonderen Tag konfrontiert.

Geschenke wollen besorgt und die Party geplant werden. Doch was ist, wenn die eigenen Räumlichkeiten eine Geburtstagsparty nicht zulassen oder man selbst die Organisation nicht übernehmen kann?

Für diesen Fall bietet der TuS 08 Lintorf ab September 2022 an den Wochenenden unter erfahrener Leitung die Möglichkeit an, in den Räumlichkeiten „B117“, Breitscheider Weg 117, zu feiern. Ausgerichtet ist das Angebot für Kinder im Alter von 3-11 Jahren.

Drei Stunden lang wird die Geburtstagsgesellschaft bei den allseits bekannten und beliebten Spielen wie z.B. „Blinde Kuh“, „Stopptanz“, „Eierlauf“ oder dem klassischen „Topfschlagen“ einen tollen Tag erleben.

Auch für ruhigere Momente, in denen z.B. gebastelt wird, ist gesorgt.

Im familienfreundlichen Gesamtpreis von 149,00€ sind die Spiel- und Bastelmaterialien für max. 10 Kids sowie die Geburtstags-Deko inkludiert.

Auf Wunsch können die Kinder sich mit ihrer mitgebrachten Verpflegung für die bevorstehende Party bei Lintorf´s größtem Sportverein stärken.

Zu Rückfragen bzw. Buchungen steht das Team des TuS 08 Lintorf unter 02102-740050 oder Sabrina Schmitz per Mail unter Sabrina.Schmitz@tus08lintorf.de zur Verfügung.

 

Ihr Team des TuS 08 Lintorf

Pressemitteilung vom 08. August 2022

01.08.2022

> Pickleball <
Die Pickleball-Spieler des TuS 08 Lintorf bringen Deutsche Meister hervor

Der jüngste Fachbereich „Pickleball“ des TuS 08 Lintorf ist noch kein Jahr alt, da gehen aus den Reihen der Lintorfer Spieler schon Deutsche Meister hervor.

Am Wochenende des 23./24. Juli 2022 wurden durch den Deutschen Pickleball Bund die dritten offiziellen Deutschen Pickleball Meisterschaften in der Halle der Gesamtschule Berger Feld in Gelsenkirchen-Buer ausgetragen.

Sowohl bei den Frauen wie auch Männern wurde im Einzel und Doppel gespielt. Zudem gab es Matches, die im Mixed ausgetragen wurden.

Die deutschen Meisterinnen und Meister wurden in den Altersklassen 19+, 50+ und 60+ gekürt. Anfänger spielten bis zum Level 2.5; Fortgeschrittene bis zum Level 3.0. Bei den Pro-Spielern bis zum Level 4.5 in den einzelnen Konkurrenzen waren die Spielerinnen und Spieler des TUS 08 Lintorf sehr erfolgreich.

In der Altersklasse 19+ sicherte sich im Damen Einzel Verena Franke-Mattner vom TuS 08 Lintorf den Titel der „Deutschen Meisterin“. In der gleichen Altersklasse der Herren konnte ihr Ehemann Marco Mattner ebenfalls den Titel „Deutscher Meister“ für sich verbuchen.

Im Herren Doppel stand Marco Mattner ebenfalls ganz oben auf dem Siegertreppchen.

Im Mixed Doppel war dann der Sieg von Verena Franke-Mattner und Marco Mattner für die Spieler des TuS 08 Lintorf die Krönung dieses Turniers.

Herzlichen Glückwunsch an alle Spieler!

Interessenten, die diese in Deutschland noch recht unbekannte Sportart testen möchten, melden sich bitte per Mail bei Sabrina.Schmitz@tus08lintorf.de oder telefonisch unter 02102-7400529.

 

Ihr Team des TuS 08 Lintorf

Pressemitteilung vom 29. Juli 2022

12.07.2022

> TuS 08 Lintorf <
Tag der offenen Türe und Sommerfest beim TuS 08 Lintorf

Endlich! Nachdem durch die Pandemie viele Veranstaltungen „auf Eis“ gelegt werden mussten, freut sich das Team des TuS 08 Lintorf umso mehr, dass am Samstag, 13. August 2022, 13:00-17:00 Uhr, endlich wieder ein Tag der offenen Türe nebst Sommerfest bei Lintorf´s größtem Sportverein stattfinden kann.

 

Im Rahmen der Veranstaltung können sich interessierte (Neu-)Sportler beim Tag der offenen Türe rund um das vereinseigene Gesundheitszentrum „TuSfit“ über die Angebote des TuS 08 Lintorf informieren. Neu-Mitgliedern wird ein attraktives Startangebot unterbreitet, so dass nicht nur die Gesundheit, sondern auch das Portemonnaie profitiert.

 

Den Besuchern wird ein abwechslungsreiches und bunt gemischtes Programm geboten.


Verschiedene Tanzaufführungen der „Tänzerischen Früherziehung“, „Dancing Moves“ und des „D!´s Dance Club“ werden die Zuschauer erfreuen.

 

 

In der benachbarten Sporthalle des Schulzentrums Lintorf können sich insbesondere die kleinen Besucher an den vielen Spielstationen des Ratinger Kinder Party Service „Die Moojes aus der Kiste“ erfreuen. Natürlich ist auch die bei Kindern sehr beliebte Schmink-Station wieder dabei.

 

Für Speis und Trank wird wieder durch die vielen ehrenamtlichen Helfer des Vereins gesorgt.

 

Das Team des TuS 08 Lintorf freut sich auf zahlreiche Besucher und sieht dem Sommerfest mit großer Freude entgegen.

 

Ihr Team des TuS 08 Lintorf

08.07.2022

> Darts <
Die „Darties“ des TuS 08 Lintorf bestreiten ihr erstes Turnier

Im Oktober 2021 wurde der Fachbereich „Darts“ beim TuS 08 Lintorf ins Leben gerufen. Die Pfeile fliegen regelmäßig montags und donnerstags abends.                                                                                                                                                   

Um die Trainingsfortschritte unter Beweis zu stellen, wurde im Juni ein Freundschaftsspiel mit Hin- und Rückrunde mit dem 1. Dart Club Heiligenhaus e.V. vereinbart.   

Die aufgeregten Dart-Spieler des TuS 08 Lintorf wurden in Heiligenhaus herzlich empfangen. Die Nervosität war dann wohl ursächlich, dass die Lintorfer Spieler sich zwar knapp, aber dennoch mit 4:3 bei 6 Einzelspielen und einem Doppel geschlagen geben mussten.

Das Rückspiel fand in den Trainingsräumen „B117“, Breitscheider Weg 117, des TuS 08 Lintorf statt. Obwohl die Lintorfer sich im Hinblick auf die Leg-Differenz in den einzelnen Spielen verbessern konnten, wurden sie mit 6:1 besiegt. Im Doppel jedoch sind die Spieler des TuS 08 Lintorf ungeschlagen.                                                                               

Am Ende waren sich alle Beteiligten einig, dass der Spaß der wichtigste Aspekt dieses Turniers war. Die gemeinsame Zeit wurde genutzt, um zu fachsimpeln und sich besser kennenzulernen.                                                                                                                   

Zukünftig sind weitere gemeinsame Turniere in Planung. Dank geht an den 1. Dart Club Heiligenhaus e.V., der es den Lintorfer Spielern ermöglicht hat, die ersten Schritte in Richtung Turniererfahrung zu machen.

Interessenten, die neugierig auf diese abwechslungsreiche Sportart beim TuS 08 Lintorf geworden sind, sind herzlich eingeladen, an einer Trainingseinheit teilzunehmen. Pfeile können gerne zur Verfügung gestellt werden. Weitere Informationen erhalten interessierte Spieler telefonisch unter 02102-7400529 oder per Mail unter Sabrina.Schmitz@tus08lintorf.de.

Die „Darties“ des TuS 08 Lintorf freuen sich „auf frischen Wind“ in ihren Reihen.

 

Ihr Team des TuS 08 Lintorf

Pressemitteilung vom 08. Juli 2022

04.07.2022

> TuSfit <
Fahrsicherheitstraining für Pedelec und E-Bike-Fahrer beim TuS 08 Lintorf

Im Laufe der letzten zwei Jahre wurden so viele motorisierte Fahrräder wie nie zuvor gekauft.

Pedelecs bzw. E-Bikes bedeuten für viele Menschen den Wiedereinstieg in die Mobilität. Fehlende Körperkraft wird kompensiert durch die elektrische Unterstützung.

Oftmals steigen ältere und gesundheitlich eingeschränkte Menschen auf ein Pedelec bzw. E-Bike um, um nach einer längeren Pause das Radfahren wieder aktiv zu betreiben.

Viele neue Nutzer von Pedelecs bzw. E-Bikes unterschätzen die durch die höhere Geschwindigkeit verlängerten Bremswege sowie das erhöhte Gewicht der Fahrräder.

Leider steigt die Anzahl der Unfälle, bei denen Pedelec bzw. E-Bike-Fahrer zu Schaden kommen oder sogar getötet werden, kontinuierlich an.

Da diese Räder bis zu 25 km/h schnell fahren können, ist eine Sensibilisierung der Fahrer für dieses Rad sinnvoll, um die Sicherheit im Straßenverkehr zu erhöhen.

Für Interessierte findet am Samstag, 06. August 2022, in der Zeit von 11:00 bis 15:00 Uhr auf dem Schulhof des Lintorfer Schulzentrums ein durch den TuS 08 Lintorf organisiertes Fahrsicherheitstraining für Pedelec und E-Bike-Fahrer statt.

In diesem Workshop werden u.a. die Unterschiede zwischen den einzelnen Techniken und Antriebssystemen und die richtige Einstellung des Rades erklärt. Danach wird ein praktisches Fahrsicherheitstraining stattfinden.

Treffpunkt ist um 11:00 Uhr am Gesundheitszentrum „TuSfit des TuS 08 Lintorf, Brandsheide 30 in Ratingen-Lintorf.

Ein eigenes, verkehrstüchtiges Pedelec bzw. E-Bike und ein Fahrradhelm sind von den Teilnehmern mitzubringen.

Alle wichtigen Informationen erhalten Sie unter www.tusfit.de oder unter Tel. 02102-740050.

 

Ihr Team des TuS 08 Lintorf

Pressemitteilung vom 04. Juli 2022

24.06.2022

TuS 08 Lintorf informiert
Nachruf Werner Schellscheidt

NACHRUF

Der TuS 08 Lintorf e.V. trauert um seinen ehemaligen Vorstandsvorsitzenden

Werner Schellscheidt

der am Freitag, den 14. Juni 2022,

im Alter von 73 Jahren verstorben ist.


Werner Schellscheidt war ab 2004 mit verschiedenen Projektaufgaben im geschäftsführenden Vorstand des TuS tätig.  Anlässlich des 100-jährigen Vereinsjubiläums war er maßgeblich als Organisator für den Erfolg der Veranstaltungen in diesem Jubiläumsjahr verantwortlich.

Im Jahr 2009 wurde er zum 2. Vorsitzenden berufen. In der Zeit von 2010 bis 2016 war er

1. Vorsitzender des Vereins. In diese Amtsperiode fällt auch der Arbeitskreis Zukunft,

den er maßgeblich mitgeprägt hat.

 

Unsere Anteilnahme gilt seiner Frau Christa sowie seiner Familie.

Wir werden Werner Schellscheidt stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Präsidium, Vorstand, Mitarbeiter und Mitglieder des TuS 08 Lintorf e.V

08.06.2022

> TuSfit <
– Dr. Wolff Outdoor Campus beim TuS 08 Lintorf -

Sommer, Sonne, Sauerstoff – Viele Menschen haben das Training an der frischen Luft für sich entdeckt und möchten es nicht mehr missen.

Die Schließung aller Sportstätten, Kurzarbeit und Homeoffice in 2020/21 hat die Sportaktivitäten in der Natur extrem beliebt gemacht. Warum also nicht das vom heimischen Sportverein angebotene Outdoor-Fitnessstudio nutzen?

Der auf dem Willi-Schellscheidt-Platz installierte Dr. Wolff Outdoor Campus bietet gesundheitsorientiertes Rücken- und Gelenktraining an der frischen Luft direkt vor dem TuSfit. Auch Untrainierte finden hier ideale Bedingungen zum gesunden (Wieder-)Einstieg in die sportliche Betätigung.

Der Dr. Wolff Outdoor Campus besteht aus insgesamt 10 smarten multifunktionalen Trainingsstationen. Diese sind in drei unterschiedliche Module unterteilt und bieten jedem Sportler beste Trainingsqualität.

 

Modul 1 - Stark in jedem Alter – hier finden Jung und Alt alle wichtigen Kraftübungen.

Trainingsspaß vom klassischen Freihantel- bis zum funktionellen Sling-Training.

Modul 2 - Die starke Mitte - Das perfekte Rumpfmuskeltraining als Basis für sportliche Erfolge und für Rückengesundheit im Alltag. Von leicht bis hochintensiv.

Modul 3 - Training der Beweglichkeit - Durch einen bewegungsarmen Alltag verkürzen sich Brust-, Hüft- und Beinmuskulatur und es kommt zu Rücken- und Gelenkproblemen, diese Folgen des modernen Lebensstils spürt fast jeder. Eine aufrechte Haltung wird immer mühsamer. Hier hilft Beweglichkeitstraining. Die Mobility-Station bietet über 20 Dehnübungen.

 

„Das Training an der frischen Luft vermittelt ein ganz anderes Erlebnis und das Training mit dem eigenen Körpergewicht ist und bleibt eine spezielle Herausforderung. Ob trainiert oder untrainiert; im Outdoor Campus findet jeder sein Level“, so Alexander Kraus, Vorstand und sportlicher Leiter des Gesundheitszentrums TuSfit.

 

Der TuS 08 Lintorf bietet allen Interessierten eine Entscheidungs- bzw. Einstiegshilfe an. Ein 4-wöchiger Sonderkurs, bei dem die Sportler bis zu sieben Einheiten pro Woche trainieren können, kostet nur 12,50€.

Eine Verpflichtung zum Abschluss einer Mitgliedschaft besteht nicht. Weitere Gebühren fallen nicht an.

 

Natürlich ist die Nutzung des Dr. Wolff Outdoor Campus für alle Mitglieder des TuS 08 Lintorf im Rahmen ihrer bestehenden Mitgliedschaft inbegriffen.

Interessierte melden sich bitte für ein kostenloses, fachmännisch angeleitetes Training unter 02102-740050 an.

Ihr Team des TuS 08 Lintorf

Pressemitteilung vom 08. Juni 2022

02.06.2022

Delegierten- und Mitgliederversammlung des TuS 08 Lintorf e.V.

Am Dienstag, 10. Mai 2022, fand vor gut 40 Mitgliedern (davon 35 Delegierte) die diesjährige Delegiertenversammlung im Gesundheitszentrum „TuSfit“ des TuS 08 Lintorf e.V. statt.

Der Vorstandsvorsitzende Udo Middendorf führte durch die Sitzung und beantwortete gemeinsam mit seinen Vorstandskollegen Alexander Kraus und Sabrina Schmitz sowie dem Präsidenten Christian Koch den anwesenden Delegierten der verschiedenen Abteilungen/Fachbereiche die aufkommenden Fragen.


 

Neben den Ehrungen zur 25-jährigen Vereinszugehörigkeit mit der Verleihung der silbernen Ehrennadel an
Leo Blasberg, Florian Engelmann, Sonja Esser, Haakon Hartsieker, Alexander Hinz, Dagmar Kuckelkorn, Sigrid Reuter und Isabel Wunn wurde die goldene Ehrennadel für 40 Jahre Mitgliedschaft im TuS 08 Lintorf  Marianne Blömer, Hans-Georg Basilius, Friedhelm Conrads, Reinhard Flohr und Oliver Götze verliehen. Ebenfalls die goldene Ehrennadel erhielten für ihre 60-jährige Treue Norbert Heinemann und Manfred Hümbs. Auf unglaubliche 70 Jahre TuS-Mitgliedschaft darf Helmut Merks zurückblicken, womit auch er ebenfalls mit der goldenen Ehrennadel geehrt wurde.

Der Vorstandsvorsitzende von Lintorf´s größtem Sportverein, Udo Middendorf, erläuterte detailliert die Folgen der Corona-Pandemie auf die Finanzen des Vereins. Trotz diverser Kostensenkungen konnten die Mindereinahmen aus dem Verlust von Mitgliedern aus der Pandemiezeit nicht aufgefangen werden. Weiterhin wurde auf die bereits gestiegenen und zukünftig noch weiter steigenden Kosten im Hinblick auf den Mindestlohn und die erheblich anschwellenden Energiekosten hingewiesen. Im Hinblick auf diese Kostensteigerungen hatten Vorstand und Präsidium den Antrag gestellt, den Vereinsbeitrag ab 01.07.2022 um 1,00€ zu erhöhen und diese Erhöhung durch die Delegiertenversammlung bestätigen zu lassen. Diesem Antrag wurde mit großer Mehrheit zugestimmt.

Detlev Czoske verließ Ende März 2022 auf eigenen Wunsch das Vorstandsteam des TuS 08 Lintorf. Er hatte bereits zum 01.01.2022 den Vorstandsvorsitz an Udo Middendorf übergeben. Wichtige Meilensteine in der kulturellen Entwicklung des Vereins stammen aus seiner Feder. Zu nennen sind hier u.a. das „Dancical“ oder „Sport ist Mord“ mit dem Ratinger Tragödchen. Detlev Czoske wird nochmals ausdrücklich und besonders für sein Engagement für den TuS 08 Lintorf gedankt.

In das Präsidium wiedergewählt wurden der bisherige Präsident des Vereins, Christian Koch, und das Präsidiumsmitglied Jürgen Simon.
Michael Grüneklee und Anja Mentzen-Bartel wurden für das nächste Jahr zu Kassenprüfern gewählt.

Ihr Team des TuS 08 Lintorf

Pressemitteilung vom 02. Juni 2022

22.07.2017   ab 12:00 Uhr

Schnupperkurs Bogensport

am Samstag den, 22.07.2017
von 12:00 bis 17:00 Uhr

- ausgebucht -

bei Interesse bitte Kontaktaufnahme
mit Jürgen Orlich
Sportlicher Leiter


 


29.07.2017   ab 12: 00 Uhr

Schnupperkurs Bogensport

am Samstag den, 29.07.2017
von 12:00 bis 17:00 Uhr

- ausgebucht  -

bei Interesse bitte Kontaktaufnahme
mit Jürgen Orlich
Sportlicher Leiter


16.09.2017   ab 12:00 Uhr

Schnupperkurs Bogensport (Mindestalter: 10 Jahre)

am Samstag, den 16.09.2017
von 12:00 bis 17:00 Uhr

- ausgebucht -
 

bei Interesse bitte Kontaktaufnahme
mit Jürgen Orlich
Sportlicher Leiter


23.09.2017   ab 12:00 Uhr

Schnupperkurs Bogensport (Mindestalter: 10 Jahre)

am Samstag, den 23.09.2017
von 12:00 bis 17:00 Uhr

- Warteliste in Bearbeitung -

 

 


25.11.2017   9:15 Uhr

Training Halle Schulzentrum

Am Samstag den 25.11.2017 ist kein Bogensport Training!

Bezirksmeisterschaft in Düsseldorf, Seminar Leichlingen


02.12.2017   9:00 Uhr

Änderung Samstagstraining Bogensport

Da die Halle 1-3 an diesem Tag belegt ist, findet das Training in der Halle 4 statt!


07.12.2017   20.00 Uhr

Donnerstagstraining Bogensport

ab Donnerstag den 30.11.2017 haben wir noch eine zusätzliche Trainingsmöglichkeit!

Training von 20.00 bis 22:00 Uhr Halle 4

Beiträge / Aufnahmegebühr

Beitrag für den Fachbereich Bogensport

Die monatlichen Beiträge teilen sich in Vereins- und Fachbereichsbeitrag auf:
- der Vereinsbeitrag beträgt aktuell 5,50 €.
- der Fachbereichsbeitrag für den Bogensport beläuft sich auf 8,00 € für Kinder & Jugendliche und auf 9,00 € für Erwachsene.

Aufnahmegebühr (einmalig):
10,00 Euro 

Fragen zum Beitrag / Aufnahmegebühr